Yoga, Thai Chi, Pilates – Die sanfte Kunst der Bewegung

Für wen ist das Seminar? Für Menschen, die gerne beweglicher werden möchten. Für alle, die sich auf sanfte Art und Weise fit halten möchten. Für Menschen, die sich für asiatische Körper-Übungen interessieren.

Ort
Ruppichteroth

Termine
07.07.2017 17:00 Uhr - 09.07.2017 15:00 Uhr

Veranstaltungsart
Weiterbilden

Für wen ist das Seminar?
Für Menschen, die gerne beweglicher werden möchten.
Für alle, die sich auf sanfte Art und Weise fit halten möchten.
Für Menschen, die sich für asiatische Körper-Übungen interessieren.
Was machen wir im Seminar?
Yoga, Thai Chi und Pilates sind Körper-Übungen aus Asien.
Sie sorgen auf sanfte Art dafür, dass der Körper beweglich bleibt.
Und machen, dass die Muskeln stark sind.
Aber auch ein starker Geist ist wichtig.
Darum sind diese Übungen sehr beliebt.
Sie stärken den ganzen Menschen von innen und außen.
Was wollen wir erreichen?
Wir kommen sanft in Bewegung.
Wir lernen gemeinsam, welche Übungen es gibt.
Und worin sie sich unterscheiden.
Sie erfahren, welche Übungen Ihnen gut tun.
Und welche Sie besonders stärken.
Sie lernen auch, welche Übungen Sie gut zu Hause machen können.
Wie und womit?
Wir arbeiten mit einem erfahrenen Trainer.
Er zeigt Ihnen Übungen, die gut für Sie sind.
Sie können ganz viel ausprobieren.
Und die Übungen auch zu Hause machen.
Bitte bringen Sie gemütliche Kleidung und dicke Socken mit. 

 

Einrichtungssuche

Suchen Sie hier die nächstgelegene Einrichtung in NRW. zur Suche

Karte NRW
 
 
facebook
    
YouTube
    
Twitter
    
 
 

© 2017 Lebenshilfe Nordrhein Westfalen e.V. - 50354 Hürth, Abtstraße 21, E-Mail: info@lebenshilfe-nrw.de