Ich bin ne u im Werkstatt-Rat – Was ist meine Aufabe?

Für wen ist das Seminar? Dieses Seminar ist für Menschen, die im Werkstatt-Rat sind.

Ort
Ruppichteroth

Termine
01.05.2017 11:00 Uhr - 03.05.2017 13:00 Uhr

Veranstaltungsart
Weiterbilden

Für wen ist das Seminar?
Dieses Seminar ist für Menschen, die im Werkstatt-Rat sind.
Was machen wir im Seminar?
In jeder Werkstatt gibt es einen Beirat: den Werkstatt-Rat.
Ein Werkstatt-Rat hat viele Aufgaben.
Er vertritt die Rechte und Wünsche seiner Kollegen.
Als Werkstatt-Rat müssen Sie Ihre Rechte und Pflichten gut kennen.
Was bedeutet es Kollegen gut zu vertreten?
Welche Aufgaben und welche Rechte hat der Werkstatt-Rat?
Wann muss der Arbeit-Geber den Werkstatt-Rat informieren?
In der Werkstätten-Mitwirkungs-Verordnung ist das ausgeschrieben.
Dieses Gesetz lernen wir kennen.
Was wollen wir erreichen?
Sie lernen Ihre Aufgaben anhand von Beispielen kennen.
Sie erfahren, was einen guten Werkstatt-Rat ausmacht.
Sie gewinnen Sicherheit für Ihre Arbeit als Werkstatt-Rat.
Wie und womit?
Wir tauschen uns us.
Wir machen Rollen-Spiele.
Wir arbeiten mit der Werkstätten-Mitwirkungs-Verordnung. 

 

Einrichtungssuche

Suchen Sie hier die nächstgelegene Einrichtung in NRW. zur Suche

Karte NRW
 
 
facebook
    
YouTube
    
Twitter
    
 
 

© 2017 Lebenshilfe Nordrhein Westfalen e.V. - 50354 Hürth, Abtstraße 21, E-Mail: info@lebenshilfe-nrw.de