Holt mich hier raus, ich bin ... ein Fall für einen Außen-Arbeitsplatz!

Für wen ist das Seminar? Für Menschen, die in einer Werkstatt arbeiten. Für Menschen, die gerne mal etwas Neues ausprobieren möchten. Für Menschen, die wissen wollen, was dafür wichtig ist.

Ort
Ruppichteroth

Termine
30.06.2017 17:00 Uhr - 02.07.2017 15:00 Uhr

Veranstaltungsart
Weiterbilden

Für wen ist das Seminar?
Für Menschen, die in einer Werkstatt arbeiten.
Für Menschen, die gerne mal etwas Neues ausprobieren möchten.
Für Menschen, die wissen wollen, was dafür wichtig ist.
Was machen wir im Seminar?
Ein Außen-Arbeitsplatz ist eine Arbeits-Stelle auf dem Allgemeinen Arbeits-Markt.
Sie bleiben aber Mitarbeiter einer Werkstatt.
Sie haben den Wunsch außerhalb einer Werkstatt zu arbeiten?
Dann gibt es Dinge, die Sie wissen müssen.
Über sich und über das, was Sie dort erwartet.
Wir überlegen, was eine Arbeits-Stelle von uns erwartet.
Was sind soziale Kompetenzen?
Und warum brauche ich diese?
Wie läuft ein Bewerbungs-Gespräch ab?
Wir lernen etwas über Sicherheit bei der Arbeit.
Was sind Ihre Rechte?
Und Ihre Pflichten?.
Was wollen wir erreichen?
Sie lernen, was für ein Praktikum wichtig ist.
Sie können entscheiden, ob ein Praktikum oder ein Außen-Arbeits-Platz richtig für Sie
sind.
Sie haben ein Ziel und wissen, wer Ihnen helfen kann.
Wie und womit?
Wir sprechen über unsere Vorstellungen und Erfahrungen.
Wir machen Rollen-Spiele.
Wir sehen einen Film über Arbeits-Sicherheit. 

 

Einrichtungssuche

Suchen Sie hier die nächstgelegene Einrichtung in NRW. zur Suche

Karte NRW
 
 
facebook
    
YouTube
    
Twitter
    
 
 

© 2017 Lebenshilfe Nordrhein Westfalen e.V. - 50354 Hürth, Abtstraße 21, E-Mail: info@lebenshilfe-nrw.de