Machen Sie mit!

Zielgruppe:
Alle Personen, die Zuschüsse in ihren Einrichtungen bearbeiten

Seminarbeschreibung:
Neben den klassischen Förderbereichen der AKTION MENSCH wie Starthilfe, KFZ und Projekten, hat die AKTION MENSCH in den letzten Jahren viele neue Impulse gesetzt, um Innovationen in der Behinderten- hilfe gezielt zu fördern. Gesellschaftliche Teilhabe und ein selbstbestimmtes Leben – kurz Inklusion – sind die obersten Ziele der Förderung durch die AKTION MENSCH.

Ziele des Seminars:
Überblick über bestehende Informationen, über aktu- elle Fördermöglichkeiten sowie praktische Hinweise, wie das komplexe Förderspektrum gezielt und opti- mal genutzt werden kann. Wie viel Geld erhalte ich für welche Projekte und wie kann ich effektiv und erfolg- reich einen Antrag stellen?

Methoden des Seminars:
– Vortrag
– Fragen und Antworten
– PowerPoint-Präsentation

 
 

Einrichtungssuche

Suchen Sie hier die nächstgelegene Einrichtung in NRW. zur Suche

Karte NRW
 
 
facebook
    
YouTube
    
Twitter
    

Veranstaltungsdaten

Veranstaltungsart

Seminar
 

Institut

Landesverband Nordrhein-Westfalen
 

Seminarleitung

Ulrike Eickhoff, Industriekauffrau, Fachpädagogin für Menschen mit geistiger Behinderung in der Erwachsenenbildung, Bundesvereinigung Lebenshilfe
 

Starttermin

12.10.2018, 10:00 Uhr
 

Endtermin

12.10.2018, 16:30 Uhr
 

Veranstaltungsort

Haus Hammerstein, Hückeswagen
 

Bundesland

Nordrhein-Westfalen
 

Teilnahmebeitrag

184,00 €
 

Veranstaltungsnummer

2018-PA-091B
 

Anmeldung

 
 
 
 
 
 
 

© 2017 Lebenshilfe Nordrhein Westfalen e.V. - 50354 Hürth, Abtstraße 21, E-Mail: info@lebenshilfe-nrw.de