Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Im Bundesfreiwilligendienst (BFD) engagieren sich gemäß § 1 Bundesfreiwilligendienstgesetz (BFDG) Frauen und Männer für das Allgemeinwohl. Der Bundesfreiwilligendienst fördert das zivilgesellschaftliche Engagement von Frauen und Männern aller Generationen.

Arbeits- und Aufgabenbereiche:

  • Offene Hilfen (Familienunterstützende Dienste / Schulbegleitung)
  • Wohneinrichtungen für Menschen mit Behinderung
  • Werkstätten für Menschen mit Behinderung
  • Kindertageseinrichtungen, Schulen
  • Freizeit, Sport, Kunst und Kultur

Zielgruppe:

  • Der Bundesfreiwilligendienst richtet sich an Menschen ab dem 16. Lebensjahr.

Voraussetzungen:

  • Beendete Schulpflicht
  • Interesse am Einsatzgebiet im sozialen Bereich und an der Begleitung und Unterstützung von Menschen mit Behinderung

Zeitspanne: Der BFD dauert in der Regel zwölf Monate. (Verkürzung nach Absprache möglich auf sechs Monate / Verlängerung nach Absprache möglich bis 18 Monate)

Freiwillige, die älter als 27 Jahre sind, sollen sich nach der
Gesetzesintention wöchentlich für mind. 20 Stunden verpflichten.

Leistungen:

  • Taschengeld, Verpflegung und bei Bedarf evtl. Übernachtung
  • Mindestens 26 Urlaubstage
  • BFD-Ausweis

Qualifizierung:

  • Einführung in die Praxis
  • Kontinuierliche fachliche Beratung
  • Fortbildung, mindestens 25 Tage bis zum vollendeten 26. Lebensjahr
  • Fortbildung für Freiwillige über 27 Jahren: ein Bildungstag pro Monat

Zeugnis:

  • Nach Beendigung des BFD wird ein qualifiziertes Zeugnis durch die Einsatzstelle ausgestellt.
  • Die Lebenshilfe Bildung NRW gGmbH, als Träger des BFD, stellt dem Freiwilligen eine Bescheinigung über den geleisteten Dienst aus.

Bei Fragen oder Anmeldungswünschen steht Ihnen Julia Blank gerne zur Verfügung.
Tel.: 0 22 33 / 93 245 – 634
Fax: 0 22 33 / 93 245 – 652
Email: blank.julia@lebenshilfe-nrw.de
www.mein-lebenshilfe-jahr.de

 

FSJ- und BFD-Einsatzstellen

Suchen Sie hier die nächstgelegene Einsatzstelle in NRW.
FSJ- und BFD-Einsatzstellensuche

Karte Freiwilligendienste
 
 
 
 

© 2015 Lebenshilfe Nordrhein Westfalen e.V. - 50354 Hürth, Abtstraße 21, E-Mail: info@lebenshilfe-nrw.de